So funktioniert Goldbrief

1. Sie bestellen einen kostenlosen Goldbrief

Sie nehmen die Bestellung auf unserer Website oder bei unserem Kundenservice vor. Sie gehen keine Verpflichtungen ein und haben außerdem ein Widerrufsrecht während einer Frist von 5 Tagen, nachdem wir Ihr Gold erhalten und bewertet haben.

2. Schicken Sie uns Ihr Gold mit einem Goldbrief

Befolgen Sie die Anweisungen im Goldbrief, den Sie erhalten, und schicken Sie das Einschreiben-Kuvert mit dem Sicherheitsbeutel und der unterzeichneten Vereinbarung per Einschreiben bei Ihrer nächstgelegenen Postagentur an uns ein. Alle Kosten wurden im Voraus bezahlt und Ihre nächstgelegene Postagentur finden Sie hier.

Hier können Sie feststellen, was in dem Goldbrief, den wir Ihnen schicken, enthalten ist.

3. Automatisch versichert

Ihr Gold ist bis in Höhe von 1000 EUR versichert, sofern Sie den Beleg der Postagentur vorweisen können. Falls Sie glauben, dass Ihr Gold mehr Wert ist als der Versicherungsbetrag, können Sie den Inhalt auf mehrere Goldbriefe aufteilen.

Mehr über unsere Versicherung erfahren Sie unter „Fragen und Antworten“.

4. Das Gold wird sorgfältig bewertet

Sobald wir Ihren Goldbrief erhalten und quittiert haben, beginnen wir mit der Bewertung. Mit Fachwissen und mithilfe einer angemessenen technischen Ausrüstung, die von einer unabhängigen Prüfstelle kontrolliert wird, legen unsere Sachverständigen den Preis Ihres Goldes fest. Den genauen Ablauf der Bewertung erfahren Sie im Menü „So wird Gold bewertet“.

5. Die Bezahlung erfolgt innerhalb von 24 Stunden

Sie werden per E-Mail über den Preis informiert, den wir Ihnen bezahlen. Sie können wählen, ob Sie das Geld direkt auf Ihr Konto überwiesen haben wollen oder per Zahlungsavis erhalten wollen. Außer an Feiertagen erfolgt die Bezahlung innerhalb von 24 Stunden, nachdem Sie Ihre Kontonummer angegeben haben, Sie können die Kontonummer angeben, sobald die Bewertung erfolgt ist.

Bestellen Sie kostenlos Goldbrief